Die Sprache der Frau:

Ja = Nein
Nein = Ja
Vielleicht = Nein
Es tut mir
leid = Das wird Dir leid tun
Wir brauchen = Ich will
Entscheide Dich = Die
richtige Entscheidung müsste offensichtlich sein
Mach wie Du willst = Dafür
wirst Du noch zahlen
Wir müssen reden = Ich muss mich über etwas
beschweren
Natürlich, mach es wenn Du willst = Ich möchte nicht, dass Du es
machst
Ich bin nicht sauer = Natürlich bin ich sauer, Du Arschloch!
Du
bist so männlich = Du solltest Dich mal wieder rasieren
Du bist heute
wirklich nett zu mir = Kann es sein, dass Du immer an Sex denkst?
Mach das
Licht aus = Ich habe Zellulitis
Die Küche ist so unpraktisch = Ich möchte ein
neues Haus / eine neue Wohnung
Ich möchte neue Vorhänge = und Teppiche, und
Möbel, und Tapeten
Ich habe ein Geräusch gehört = Ich habe gemerkt, dass DU
eingeschlafen bist
Liebst Du mich? = Ich möchte Dich nach etwas Teuerem
fragen
Wie sehr liebst Du mich? = Ich habe etwas gemacht, was Dir nicht
gefallen wird zu hören
Du musst lernen zu kommunizieren = Du musst einfach
nur meiner Meinung sein
Nichts, wirklich = Es ist nur, dass Du ein
riesengroßes Arschloch bist!!

----------------

Die Sprache der Männer:

Ich habe Hunger = Ich habe
Hunger
Ich bin Müde = Ich bin Müde
Schönes Kleid =
Geile Titten!!!
Was ist los? = Ich kann nicht glauben das du so
eine Tragödie daraus machst
Was ist los? = Durch welches
undefinierbare, selbsterfundenes Drama schlägst du dich jetzt
durch?
Ja, dein Haarschnitt gefällt mir = Vorher fand ich sie
besser
Ja, dein Haarschnitt gefällt mir = 50 EUR und kein bisschen
anders
Gehen wir ins Kino? = Ich will Sex
Kann ich
dich zum Essen einladen? = Ich will Sex
Kann ich dich mal anrufen?
= Ich will Sex
Wollen wir miteinander tanzen = Ich will
Sex
Du siehst so angespannt aus, soll ich dich massieren? = Ich
will dich liebkosen
(Ich möchte Sex mit dir!)
Was ist los
mit dir? = Ich schätze mal, dass es mit dem Sex heute Nacht
nix
wird...
Ich langweile mich.. = Willst du mit mir
schlafen?
Ich liebe dich = Lass uns ficken, jetzt!
Ich
liebe dich auch = Ok, ich habe es gesagt und jetzt können wir
miteinander
schlafen
Reden wir = Ich möchte gut auf dich
wirken, damit du denkst, ich wäre eine tiefgehende Person und dann willst du
vielleicht mit mir schlafen
Willst du mich heiraten? = Ich will,
dass es illegal wird, wenn du mit anderen Männern ins Bett gehst

----------------

Männerhaltung

Grundsätzlich:
Sich einen Mann zu halten, ist heutzutage bei weiten nicht mehr so problemlos wie noch zu Großmutters Zeiten und es erhebt sich die Frage, ob sich der Griff zum Mann überhaupt noch lohnt. Wenn sie für manche Dinge durchaus zu gebrauchen sind, so haben sie doch alle einen Fehler. Gottlob gibt es auch einige guten Eigenschaften des Mannes, die jedoch leider sehr selten zu finden sind. Zwei sollte der Auserwählte aber unbedingt aufweisen: Er sollte nützlich sein d.h. brav im Haushalt mithelfen und einigermaßen gut im Bett sein. Er sollte herzeigbar sein d.h. sein Aussehen sollte zumindest kein Mitleid erregen Diese beiden Punkte können nur dann außer Acht gelassen werden, wenn ein Dritter zutrifft: ER ist reich!

1. Anschaffung: Nehmen sie sich genügend Zeit zur Auswahl ihres Mannes und überzeugen sie sich selbst von seinen Fähigkeiten. Tragen sie bitte nicht dazu bei, daß die Zahl der Männer, die später wieder ausgesetzt oder eingeschläfert werden, noch weiter ansteigt.

2. Ernährung: Wie der Mensch ist auch der Mann ein Allesfresser. Man sollte ihm neben Dosenfutter also auch ab und zu frisches Gemüse vergönnen. Vorsicht jedoch vor Blähungen und Überfütterung! Wenn er zu fett ist, wird er unbeweglich und kann nicht mehr so schnell arbeiten.

3. Unterbringung: Man sollte einem Mann nicht den ganzen Tag über einsperren, da er danach depressiv wird, das Fressen und den Sex verweigert und bald eingeht. Wer einen eigenen Garten besitzt, sollte ihn möglichst einmal täglich ins Freie führen, wo er etwas Auslauf hat und seine Geschäfte verrichten kann. Als Schlafstätte empfiehlt sich eine warme, trockene Ecke, die man mit etwas Heu auslegen kann.

4. Pflege: Mindestens einmal im Monat sollte man ihm mit lauwarmen Wasser baden und auf Ungeziefer untersuchen. Um Verletzungen zu vermeiden, sollte sein Bart regelmäßig nachgeschnitten werden.

5. Ausbildung: Empfehlenswert ist die Anschaffung eines bereits ausgebildeten Mannes. Wenn dies nicht möglich ist, dann ist der Besuch von geeigneten Ausbildungskursen ( werden von erfahrenen und speziell geschulten Männerhaltern zu geringen Kosten angeboten) unbedingt zu empfehlen .

6. Fortpflanzung: Männer sind das ganze Jahr über willig und verhalten sich auch dementsprechend. In den meisten Fällen empfiehlt sich eine Kastration oder Eingabe von Bromtropfen damit er wieder einsatzfähig ist. Wenn sie angeführte Punkte beherzigen, werden sie lange Freude mit ihrem Mann haben.

-------------

Wie man Männer abblitzen lässt:

Er: "Hab ich dich nicht schon mal irgendwo gesehen?"
Sie: "Ja, deshalb gehe ich da nicht mehr hin!!"

Er: "Ist dieser Platz frei?"
Sie: "Ja, und meiner auch, wenn du dich hinsetzt."

Er: "Kann ich dir einen ausgeben?"
Sie: "Danke, ich möchte lieber das Geld..."

Er: "Stört es Dich, wenn ich rauche?"
Sie: "Mich stört es nicht mal, wenn Du brennst !"

Er: "Wow ist das voll hier, was?"
Sie: "Dann verpiss Dich doch, dann gibts Platz !"

Er: "Ziemlich laut hier, he?"
Sie: "Dann halt doch einfach die Fresse!"

Er: "Ich bin Fotograf und suche nach einem Gesicht wie deinem."
Sie: "Ich bin plastische Chirurgin und suche nach einem Gesicht wie deinem."

Er: "Hatten wir nicht mal ne Verabredung? Oder sogar zwei? "
Sie: "Es muß eine gewesen sein. Ich mache nie den selben Fehler zweimal."

Er: "Wie kommt es, daß du so schon bist?"
Sie: "Ich hab deinen Anteil noch dazubekommen..."

Er: "Gehst du am Samstag mit mir aus?"
Sie: "Tut mir leid, dieses Wochenende habe ich Kopfschmerzen!!!"

Er: "Bei deinem Gesicht drehen sich sicherlich einige Köpfe nach dir um."
Sie: "Bei deinem Gesicht drehen sich sicherlich einige Magen um."

Er: "Ich denke, ich konnte dich sehr glücklich machen."
Sie: "Wieso? Gehst du schon?"

Er: "Was würdest du sagen, wenn ich dich bitten würde, meine Frau zu werden?"
Sie: "Nichts. Ich kann nicht gleichzeitig reden und lachen!!!"

Er: "Sollen wir einen guten Film ansehen?"
Sie: "Den hab ich schon gesehen!!!"

Er: "Wo warst du mein ganzes Leben lang?"
Sie: "Wo ich den Rest deines Lebens sein werde - in deinen kühnsten Träumen."

Er: "Dein Körper ist wie ein Tempel."
Sie: "Heute ist aber keine Messe."

Er: "Wenn ich dich nackt sehen könnte, wurde ich glücklich sterben."
Sie: "Wenn ich dich nackt sehen würde, würde ich vor Lachen sterben."

----------------

10 Gründe, warum Schokolade besser ist als Männer...

1)Von Schokolade bekommst du vielleicht ein kleines Bäuchlein, aber wirst garantiert nicht schwanger.
2)Du kannst bei ihr herzhaft in die Nüsse beißen, ohne dass du den Notarzt holen musst.
3) Den Schokoladenstückchen ist es total egal, wenn du neben ihnen einschläfst.
4) Du kannst Schokolade in Gegenwart deiner Freundinnen vernaschen - ohne einen roten Kopf zu bekommen.
5) Mit Schoki kannst du auch Spaß haben, wenn sie weich ist.
6) Über den Schokoriegel kannst du herfallen und gleichzeitig deine Lieblings-Soap angucken.
7) Du kannst eine Tafel Schokolade mit jedem Mädchen teilen, ohne dass es zu Eifersuchtsszenen gibt.
8) Wenn du die Schoki auspackst, erlebst du keine böse Überraschung.
9) Wenn dir die Tafel deiner Wahl doch nicht schmeckt, kannst du sie problemlos weiter verschenken.
10) Schokolade ist einfach lecker!

-----------------